Jessica Zeitz

Das Tower PR-Team wächst – Teil 3

Eine weitere neue Kollegin bereichert seit dem 1. Mai 2017 unser Team.

Jessica Zeitz ist unsere neue Werksstudentin und befindet sich aktuell im 2. Semester des Masterstudiengangs „Öffentliche Kommunikation“ an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Bereits ihren Bachelor erlangte Jessica an der FSU in den Fächern Kommunikationswissenschaft, Kunstgeschichte und Filmwissenschaft.

Jessica konnte in ihren jungen Jahren bereits zahlreiche Erfahrungen im Bereich der Medienarbeit sammeln. Sie absolvierte ein Praktikum in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Ernst-Abbe-Hochschule Jena und war außerdem studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für vergleichende Regierungslehre des Instituts für Politikwissenschaft an der FSU Jena. Dort übernahm sie hauptsächlich die Planung und Durchführung von Unternehmensbefragungen in Thüringen und Bayern. Seit November 2015 ist sie weiterhin Mitglied im studentischen Verein und Kommunikationsagentur „Goldene Zwanziger e.V.“ Dort übernimmt sie die Organisation von Vorträgen und Workshops für andere Studierende, beteiligt sich an der Konzeption eines Imagefilms und überarbeitet und konzipiert Webseiten. Jessica hat 2016 innerhalb des Vereins „Goldene Zwanziger e.V.“ außerdem die Projektleitung für die Hauptwohnsitzkampagne der Stadt Jena übernommen – bisher der größte Auftrag der Agentur. Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten die sie während ihrer Praktika und Jobs gesammelt hat, kann sie bei Tower PR hervorragend einfließen lassen. Bei uns erledigt sie alle anfallenden Tätigkeiten des Büroalltags und unterstützt uns bei einzelnen Projekten.

Jessica ist auch in ihrer Freizeit sehr aktiv. Sie besucht gern verschiedene Sportkurse innerhalb des USV Jena. Während der Trainingseinheiten powert sie sich beim Te Bo, Hip Hop und Body Athletic Training aus. Aber wenn Jessica doch mal einen ruhigen Ausgleich zu ihren Aktivitäten braucht, beschäftigt sie sich gern mit der Fotografie oder widmet sich der Acrylmalerei. Ein wahres Sprachentalent ist sie auch noch: neben Englisch und Lateinisch belegte sie auch Kurse in Spanisch und Französisch.

Wir finden, wir haben eine ganz tolle und engagierte neue Kollegin im Team, und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihr.