Veranstaltungsort

Event-PR für die „Connected Commerce Days“ in Jena

Auch dieses Jahr fanden wieder die Connected Commerce Days, veranstaltet vom Bundesverband Digitale Wirtschaft (BDVW) e.V. und dem Mobile Cluster Mitteldeutschland, in Jena statt. Zentrales Leitthema 2015 war Mobile Payment für ein angenehmes und unterbrechungsfreies Einkaufserlebnis auf Kundenseite.

Begonnen hat die zwei-tägige Tagung mit einer kleinen inoffiziellen Büro-Einweihungsfeier am Montagabend bei unseren Kunden von TDSoftware. Die Experten für Mobile Apps haben Anfang Oktober neue Räume bezogen. Als Mitglied des Mobile Cluster Mitteldeutschland wurde das jährliche Highlight als Anlass genutzt, um offiziell den Umzug zu verkünden. Aus Platzmangel hat es das Unternehmen aus den alten Räumen heraus und in die Jenaer Innenstadt verschlagen – auch gut für uns, so sind die Wege zu regelmäßigen PR-Meetings nun noch kürzer.

Die Connected Commerce Days in Jena

Am ersten Veranstaltungstag (03. November) standen in den Räumen des Jenaer Planetariums Vorträge, Best Practice-Präsentationen sowie Diskussionsrunden mit hochkarätigen Branchenvertretern auf dem Programm. Highlight: Nach einem Grußwort des amtierenden thüringischen Wirtschaftsministers Wolfgang Tiefensee, hielt E-Commerce-Pionier Stephan Schambach die Keynote. Im Fokus: Das Shopping der Zukunft. Wie wird eingekauft, wie sieht die Bezahlung aus – per Fingerprint und Bargeldlos? Wie wird die Ware geliefert und in welchem Zeitraum? Welche Services werden Kunden künftig zusätzlich geboten? Und vor allem, wie sollen diese vielfältigen innovativen Ideen technisch umgesetzt werden?

Die Reaktionen aus dem Plenum waren durchweg positiv, viele interessante Fragen wurden gestellt und mit Sicherheit hätte es auch noch viele weitere gegeben, wäre da nicht der straffe Zeitplan gewesen. Der zweite Tag (04. November) bot im Rahmen von Workshops den Teilnehmer die Möglichkeit, sich auszutauschen und relevanten Content zu erarbeiten. Smart Mobility, Mobile Payment und Mobile Connected Commerce waren dabei die wichtigsten Themen.

Auch dieses Jahr war das Tower PR-Team für die Event-PR, die Einladung der regionalen Presse und der Betreuung vor Ort zuständig.

Schöne Artikel unserer regionalen Blätter gibt es hier:

http://www.tlz.de/web/zgt/suche/detail/-/specific/Intershop-Gruender-will-mit-neuer-Firma-US-Markt-erobern-703702441

http://www.otz.de/web/zgt/wirtschaft/detail/-/specific/Experten-diskutieren-in-Jena-Handy-als-Kaufwerkzeug-der-Zukunft-1719620223