Newsletter

Newsletter – Jeder sollte einen haben

+++AKTUELL: NEUER TOWER PR-Newsletter ist da+++

Ein Mal im Quartal versenden wir einen Newsletter, mit dem wir Partner, Kunden, Bekannte und Freunde mit kurzen, knackigen Info zu unseren Projekten informieren. Es ist immer gut, in Kontakt zu bleiben und sich in Erinnerung zu bringen.

Wir wissen, wie wichtig und gut, Newsletter sind. Das gilt nicht nur für uns, auch unseren Kunden raten wir stets dazu, diese Marketingmaßnahme zu ergreifen, denn: Ein Newsletter auf Monats- oder Quartalsbasis ist ein kosteneffizientes Werkzeug.

Das sind die Vorteile, ganz konkret und ohne Schnick Schnack:

Keine Streuverluste:

Empfänger bzw. Abonnenten zeigen durch ihre Newsletterbestellung Interesse an Ihrem Unternehmen bzw. an Ihren Produkten. Somit sind die Streuverluste beim E-Mail-Marketing sehr gering und Sie versorgen Ihre Zielgruppe mit passgenauen Informationen. Ein Newsletter daher über (die neusten) Themen und Angebote informieren oder gar bei Personen ohne bisheriges aktives Interesse einen Kaufwunsch erzeugen und diese somit zu Kunden machen (z.B. bei Onlineshops).

Personalisierte Ansprache

Ein personalisierter Newsletter beinhaltet eine persönliche Ansprache und darüber hinaus individuelle Inhalte / Angebote. Der Empfänger soll das Gefühl erhalten, dass der Newsletter nur für ihn bestimmt ist. Neben dieser Art der Bindung ist auch eine Reaktivierung des Kunden möglich, z.B. mittels eines Newsletters, der nur an diejenigen verschickt wird, von denen Sie schon länger nichts mehr gehört haben.

Flexibilität

Ein großer Vorteil von Newslettern ist, dass Sie damit zeitlich und thematisch sehr flexibel sind und ggf. schnell auf veränderte Situationen reagieren können. Sie können im Voraus planen und den Versand terminieren, was bei regelmäßigen Newslettern zu empfehlen ist, aber Sie können auch spontan reagieren und Sondernewsletter mit brandaktuellen Angeboten oder Neuigkeiten versenden.

Erfolgskontrolle

Sie können (fast) alles messen und nachverfolgen: Welcher Empfänger hat den Newsletter geöffnet, welche Beiträge wurden am häufigsten angeklickt, welche Mailadressen nicht erreicht werden konnten (sogenannte Bounces) usw. Sie können sofort sehen, wie erfolgreich Ihre Maßnahme ist und welche Themen und Produkte Ihre Kunden am meisten interessieren.

Daher sollten auch Sie einen Newsletter versenden, egal ob durch uns oder durch Ihre Marketingabteilung. Unser Team von Tower PR hat langjährige Erfahrung mit dem Aufbau, dem Versand und der Auswahl der richtigen Themen!

Gern übernehmen wir für Sie das Newslettermanagement, inklusive Erstellung und Redaktion!

Unseren aktuellen Newsletter finden Sie hier: http://bit.ly/1RDm8Jx
Und hier geht’s zur Anmeldung: tower-pr.com/kontakt